Dienstag, 15. September 2009

SWAP 2009: Black Pencil Skirt


(English)

Beschreibung:
Zuerst wollte ich ja BWOF 01-2009-112 nähen. Dann hatte ich aber diesen wunderschönen Jersey von dem Lydia-Top übrig und habe beschlossen, einen ähnlichen Schnitt selber zu kreieren .... herausgekommen ist ein einfacher Bleistiftrock mit hohem Bund. Das Rückenteil hat noch Abnäher verpasst bekommen ... und das war's. Sehr einfach und schnell zu nähen, da der Rock aus nur drei Teilen besteht (Vorder- und Rückenteil und Bund)!

Was magst Du besonder bzw. überhaupt nicht an dem Schnittmuster?
Leider kann man den Schnitt auf dem Foto nicht so gut erkennen, aber der hohe Bund macht echt einen schlanken Fuß ;-)

Verwendeter Stoff:
ca. 1m schwarzen Jersey aus Baumwoll/Viskose, ca. 300g/m

Würdest du das Schnittmuster nochmals nähen? Würdest Du es anderen empfehlen?
Hmmmhhh .... ja vielleicht. einen gut sitzenden und auch noch bequemen Rock kann man ja eigentlich immer gebrauchen ....

Fazit:
Schnell und einfach zu nähen und trotzdem schick und eleganter Rock! Der wird bestimmt oft von mir getragen werden!




Pattern Description:

First i've planned to make BWOF 01-2009-112. But i had a leftover from this beautiful knit which i've used for the Lydia Top with a square neckline. So i decided to draft a pattern on my own ... it's a simple black pencil skirt with a waistband and darts in the back. Very simple and very easy to sew ....... just three pieces ( a front and back piece and a waistband)!

What did you particularly like or dislike about the pattern?
I like the high waistband, it makes you loose a few pounds ;-)

Fabric Used:
about 1m cotton/rayon knit in black, ca. 300g/m

Would you sew it again? Would you recommend it to others?
Ummh ... i think yes ... you always need a good fitting skirt ... and this one is comfortable at the same time!

Conclusion:
Quick and easy to sew, but at the same time elegant and classy! I will definitely wear it a lot!


Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Whow, klasse Outfit. Der Rock ist bestimmt superbequem.
LG,
Katrin

sonoemi hat gesagt…

Sehr chic, besonders das Shirt ist sehr hübsch!

Ich bin schon auf Dein Cozy gespannt. So ein Teil steht auch noch auf meinem Plan.

Liebe Grüsse von Sabine

senaSews hat gesagt…

Vielen Dank, ihr Lieben! Der Rock ist wirklich super bequem.

@Sabine: Ich habe den Cozy inzwischen fertig. Wenn Du das Burda-Modell nähen möchtest, solltest Du unbedingt auf die Passform an den Schultern achten. Die Maße waren für mich viel zu weit und irgendwie sitzt er an der Schulterpartie ... suboptimal. Vielleicht klappt es bei Dir ja besser!

Liebe Güße, senaSews

sonoemi hat gesagt…

Ja, das von Dir beschriebene Problem habe ich schon in einigen Blogs gelesen (ging also nicht nur Dir so). Ich habe mir den Simplicity 2603 vorgenommen. Bei dem Schnitt ist gleich ein passendes Top für drunter mit dabei. Aber erstmal muss ich meine Jacke fertig bekommen. Nur zur Zeit stricke ich lieber an meinem Tuch, als an der Nähma zu sitzen. Der Tag hat einfach zu wenig Stunden ;-).

Liebe Grüsse von Sabine