Mittwoch, 18. Februar 2009

For Narina

Soderle, nachdem mein letztes Projekt so eine Zangengeburt war, ist jetzt mal etwas weniger Experimentelles an der Reihe. Inspiriert durch eine italienische Modemarke werde ich in etwa eine Sweat-Jacke wie diese nähen. Ich werde dazu einfach noch einmal den Schnitt Patrones 249-47 benutzen, die Abnäher weglassen und dafür einen Tunnelzug in Taillenhöhe einbauen. Na dann, toi toi toi, dass das gut geht. Ach ja ... Überraschung .... das Stöffchen meiner Wahl ist grauer (!!!) Sommersweat, also innen geribbelt und nicht flauschig, und stammt aus meinem Bestand. Auf ans Werk :-)

After the last, frustrating project my new project will be something less experimental. Inspired by an italian fashion label i will sew a sweat-jacket like this one. Therefore, i will use Patrones 249-47 again without the darts and with a train at the waist instead. Wish me luck that this will work out. And ... suprise ... tha fabric will be a gray (!!!) light sweat fabric from my stash. So let's get started :-)

1 Kommentar:

Katja hat gesagt…

Na die Vorlage ist ja süß, da bin ich doch mal sehr auf das Ergebnis gespannt!