Mittwoch, 7. Januar 2009



Mein Projekt "Spice Girl" liegt momentan auf Eis, da ich Vlieseline bei dem Online-Händler meines Vetrauens bestellt habe und diese noch nicht eingetroffen ist. Also habe ich ein schnelles Projekt dazwischen geschoben. Das Schnittmuster Lydia von Burdastyle als Twin-Set. Um ehrlich zu sein, handelt es sich hierbei um ein UFO, das schon einige Monate auf seine Beendigung wartete.

Currently i can not work on my "Spice Girl" project because i've ordered some interfacing from my favourite online shop which isn't delievered yet. Therefore i've put something quick and easy inbetween. The Lydia pattern from Burdastyle as a twin set. To be honest, it's a long time UFO....

Das Twin-Set besteht aus einem einfach Longsleeve mit 3/4 Ärmeln und einer Jacke zum Überziehen. Für beide Teile habe ich Lydia als Schnittmuster benutzt. Bei beiden Teilen habe ich den vorderen Ausschnitt ein wenig angehoben und für die Jacke habe ich zusätzlich das Vorderteil in der Mitte geteilt und dann an der Teilungskante 3cm für die Knopfleiste dazu gegeben. Genäht ist das Ganze aus 1,5m schwarzem Interlock bzw. etwas festerem Jersey. Alles in allem eigentlich schnell und einfach zu nähen - weiß der Teufel, warum ich da mehrere Monate zu gebraucht habe?!

The twin set consists of a simple longsleeve with 3/4 sleeves and a jacket. For both pieces i've used the Lydia pattern. I've lifted the neckline for the top and the jacket. For the jacket i've also cut the front pattern in the center front into two pieces and added 3cm along the cutting line for the buttons. I've made it from 1,5m black interlock. A quick and simple project - don't know why it took me so long?!

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Das Twinset ist superschön!

An so etwas will ich mich auch mal wagen. Kann man das ohne Ovi? Wie machst du die Knopfleiste? Ist wirklich toll geworden!

Gruß Ute

senaSews hat gesagt…

Oh, vielen Dank Ute!

Also ich habe das Twin-Set aus schwarzem, festen Jersey auf der NähMa genäht - mit einem schmalen und kleinen Zick-Zack-Stich. Da muss man je nach Stoff und NähMa einfach ein bißchen herumprobieren.... Die Knopfleiste habe ich mit so einer Einlage verstärkt (wie stabile Vlieseline nur schon auf Saumbreite zugeschnitten) und dann ganz normal gesäumt. Das ist auch schon alles.

Liebe Grüße, Sena

Ute hat gesagt…

Danke Sena!

Hört sich ja mal wieder einfacher an, als es wahrscheinlich ist...;-)).

Werde mich mal durch meine Schnittmuster wühlen und sehen, ob ich was passendes finde und das einfach mal ausprobieren

Gruß Ute

senaSews hat gesagt…

Ja, dann mal gutes Gelingen. Ich drück Dir die Daumen!

LG, Sena

Tany hat gesagt…

Your outfit looks wonderful, I love it!!

senaSews hat gesagt…

Thank you, Tany!