Donnerstag, 26. August 2010

Vogue 1201 - Vorbereitungen/Preparations

Längere Zeit war es etwas still hier .... was leider daran lag, dass es einfach nichts zu berichten gab. Arbeit und Leben außerhalb des Nähzimmers haben einfach sämtliche Zeit verschlungen. Aber ich habe mein nächstes Projekt begonnen. Und auch wenn es nur in Trippelschritten vorangeht, werde ich denn mal berichten .....

Lately, it was a little bit quiete here .... because there was nothing to talk about. Work and life, outside of my sewing room, have consumed nearly all of my time. But finally i've started my next sewing project. And even if it goes on with tiny little steps, at least there is some progress ......


Entschieden habe ich mich für die Jacke nach Vogue 1201, einem Design von Donna Karan. Und als Stoff habe ich den Flauschstrick aus dem Hause Strenesse gewählt, welchen ich extra für diesen Schnitt erstanden habe. Leider erkennt man es auf dem Foto nicht so gut, der Stoff hat eine "langhaarige" Oberfläche, fällt sehr weich und ist quer dehnbar.

I've decided to start with Vogue 1201, which is a designer pattern by Donna Karan. The fabric is a fluffy knit from Strenesse which i've bought especially for this pattern. Unfortunately, you can not see it very good on the pictures, but the fabric has a "long-haired" texture, a nice drape and a little bit stretch.


So und das ist der Stand der Dinge: Ich habe den Schnitt kopiert (ja, ich kopiere alle meine Schnitte, sogar Einzelschnitte. Man kann ja nie wissen?!) und den Stoff zugeschnitten. Da der Stoff für die Jacke mehr Stand braucht, habe ich alle Schnittteile mit fadenverstärkter Gewebeeinlage verstärkt. Das hat den Vorteil, dass man nicht die komplette Dehnbarkeit des Stoffes verliert, der Stoff aber dennoch mehr Stand erhält.

So, this is where i'm at: I've traced the pattern (yes, i trace all of my patterns, even envelope patterns. You'll never know?!) and cut the fabric. Since the fabric needed more stand, I've interfaced all pieces with a woven interfacing. So, you don't loose the elasicity of the fabric but get the right drape.

Am Wochenende kann es dann endlich mit der Näherei losgehen ... nachdem ich meine Nähecke gründlich gereinigt habe! Der ganze Raum ist über und über mit kleinen Härchen übersät. Selbst nachdem ich sauber gemacht und alle aufgewirbelten Flusen sich wieder gesetzt haben! Oh oh, mir schwant Böses ... ich hoffe, die Jacke wird überhaupt tragbar und kein fieses Fusselmonster, das in einem Kleidersack eingesperrt, ein trostloses Leben in meinem Kleiderschrank fristen muss ... Wir werden sehen!

Now, sewing can start at the weekend ... but only after i've cleaned my sewing space! The whole room is over and over covered with small little hairs. Even after i've cleaned it, all the swirled up little hairs settled and the room is covered again! Oh oh, i really hope that my jacket will turn out wearable and not a little mean fluffy monster that was created to live his small little live locked in a garment bag in my closet.

Kommentare:

lin3arossa hat gesagt…

Ich bin auc so ein Freak, das alle Schnitte kopiert lol. Bin auf das Endergebnis gespannt!

Sigrid hat gesagt…

nice pattern. look forward to seeing it. and yes, I'm always tracing my patterns, vogue included.

Honigbärenbiene hat gesagt…

Hi Sena! Es hilft übrigens, wenn man mit dem Staubsauger auch die Schnittteile absaugt! Aber dabei unbedingt dieses kleine Loch am Staubsauger aufmachen, sonst wird dein Schnitt eingesaugt :-D
Mach ich immer bei Fell und es wirkt wirklich!
(Keine Sorge, der Hund ist von solchen Aktionen ausgenommen :-D)

LG, Vanessa

MNStitch hat gesagt…

I trace my patterns, too. It's already saved me a ton of money. I can't wait to see the jacket when it's finished - your fabric sounds rather enticing.
MNStitch.com