Dienstag, 4. Mai 2010

Darling Bud's of May - Part III




(English)

Beschreibung:
50'ies inspiriertes Kleid mit enganliegendem Oberteil und weit-schwingendem Rock.

Größen:
36-44. Ich habe es in Größe 36 genäht.

Sieht das genähte Kleidungsstück wie auf dem Foto bzw. wie die technische Zeichung aus?
Abgesehen von meinen Änderungen am Rock ja.

War die Anleitung leicht zu verstehen?
Ich habe nicht wirklich in die Anleitung geschaut, kann also nichts dazu sagen.

Was magst Du besonders bzw. überhaupt nicht an dem Schnittmuster?
Ich liebe den 50'ies-Flair, also das eng-anliegende Oberteil zusammen mit dem weit-schwingenden Rock. Und ich finde es toll, dass das Kleid Taschen hat.

Verwendeter Stoff:
1.5m Baumwollstoff mit Blumenprint.

Änderungen an dem Schnittmuster oder am Design:
Da ich nicht ausreichend Stoff hatte, habe ich das vordere und hintere Rockteil verkleinert. Dadurch ist mein Rock nicht so weit-schwingend und die Kellerfalten sind kleiner. Und da mein Stoff leicht transparent war, habe ich die Taschen unter das Futter verlegt und nicht zwischen Oberstoff und Futter.

Eine Bemerkung: Ich bin sehr klein (1,53m) und habe nichts an Länge am Schnitt herausgenommen. Und das Rockteil beginnt haargenau da, wo es sollte (knapp unter der Taille). Größere Frauen sollten meiner Meinung nach die Länge des Oberteils vorher überprüfen, ob das Oberteil bei Ihnen auch knapp unter Taille endet.

Würdest du das Schnittmuster nochmals nähen? Würdest Du es anderen empfehlen?
Zu Ersterem: Ja, vielleicht (je nachdem wie viel Zeit zum Nähen ich erübrigen kann, was für ein Stöffchen mich anlacht, etc.). Zu Zweiterem: Ja, uneingeschränkt.

Fazit:
Ich liebe mein neues Kleid. Es sitzt spitzenmäßig und dass ohne auch nur die geringste Änderung. Und es fühlt sich wunderbar feminin an und sieht mit dem Blumenprint so richtig sommerlich aus. In Natura sieht es auch vieeel schöner aus als auf den Fotos - wirklich.


Kleid von außen und innen

mit Saumband eingefasste Taschen

nahtverdeckter Reißverschluss

Tascheneingriff
----------------------------------------------------


Pattern Description:
Celebrate Fifties’ style in this cocktail dress with a tight-fitting bodice and full skirt made in costly ruby-red duchesse satin. A tulle petticoat literally makes the skirt stand out and also peeks out underneath the hem edge.

Pattern Sizing:
36-44. I've made a size 36.

Did it look like the photo/drawing on the pattern envelope once you were done sewing with it?
Except my changes, yes.

Were the instructions easy to follow?
I didn't really looked at them, so I can't say anything about them.

What did you particularly like or dislike about the pattern?
I love the 50'ies look of the dress, the closely fitting bodice and the full skirt. And i love that the dress has pockets.

Fabric Used:
1.5m cotton voile.

Pattern Alterations or any design changes you made:
Because i didn't had enough fabric, i've made the front and back skirt piece smaller. Thus, my skirt isn't as full as the original one ad the inverted pleats aren't as deep as in the original dress. Since my fabric was see-through, i've made the pockets under the linning and not between fabric and linning.

Remark: I'm very small (1.53m) and didn't change the bodice. Even though, i haven't shortened the bodice, the skirt is attached exactly at my waist. I think taller women should check the length of the bodice.

Would you sew it again? Would you recommend it to others?
Yes, maybe (depending on available sewing time, fabric and opportunity to wear a dress like that). But i would definetly recommend it without any restrictions.

Conclusion:
I l-o-v-e my new dress. It fits perfectly, without any changes. And i feel so feminine and lady-like in this dress. And the flower print is so summery. In reality it looks sooo much nicer than on the pictures - honestly.


dress from the outside and inside

pockets with bias binding

invisible zipper

pockets

Kommentare:

AllisonC hat gesagt…

Really pretty dress, it makes me feel like going to a wedding or summer party.

Katrin hat gesagt…

Wunderschön geworden! Und der Stoff ist ein Traum.
Ist das jetzt der 2007er Burdaschnitt, den Du erwähnt hast ?
Muss ich zu Hause direkt mal nachschauen und markieren.
LG,
Katrin

senaSews hat gesagt…

Thank you, Allison. In fact, i plan to wear this dress on a wedding in July!

Vielen Dank, Katrin! Der Schnitt ist BWOF 11-2007-107. Das habe ich irgendwie vergessen, zu erwähnen.

sonoemi hat gesagt…

Das Kleid ist der Hammer- traumhaft schön und der Stoff sowieso!!! Der ist einfach perfekt für ein Kleid in diesem Retro-Stil. Du siehst richtig süss und mit den tollen Schuhen aber auch sexy darin aus ;-). Du siehst, ich bin von Deinem Kleid ganz begeistert!!!

Viele liebe Grüsse von Sabine

Tany hat gesagt…

Great dress!! I love it!

Karin (the Mrs.) hat gesagt…

What a gorgeous dress, I love it! You look absolutely fabulous.

senaSews hat gesagt…

Thank you all for your lovely comments! Made me love my dress even more :-)

Sigrid hat gesagt…

perfect dress. Enjoy wearing it.

berry hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderschönen Frühlingstraum! Eine wahre Augenweide...
LG, berry