Freitag, 28. Juni 2013

Schwarz-Weiß

Hui, jetzt geht es hier aber Schlag auf Schlag ;-) Hmmh, nach meinem letzten doppeltem-Lottchen-Look, bin ich wieder zu meinem gesunden Näh-Egoismus zurückgekehrt. Wie meistens bei mir, ist es inspiriert durch ein Kleidungsstück von der Stange. Dieses Mal hat es mir dieses Shirt von Anthropologie angetan: Schön sportlich, aber doch erwachsen und klassisch. Und eine tolle Gelegenheit meine Reste Romanitjersey aufzubrauchen :-)

Ui, another finished garment within a week. After my last mother-daughter-look-alike-outfit, i'm getting back to my usual sewing egoism. As mostly, i was inspired by a ready-to-wear-garment. This time by this top from Anthropologie: It's sporty, but yet classy and grown up. And it was a good oppurtunity to use up my Punta di Roma leftovers :-)

Sporty in Black&White

Und wieder einmal mußte mein leidgeprüfter Schnitt Lydia von Burdastyle.com herhalten. Die Stoffe sind Reststücke fester Romanitjersey von dem Projekt hier, hier und hier und wurden usrpünglich bei Stoffe.de gekauft.

And again, i've used my TNT pattern Lydia from Burdastyle.com. The fabrics are Punta di Roma leftovers from the projects here, here and here and which i've bought here.

Hier also mein Endergebnis:

Here is the finished garment:
Jeans: Mango
Schuhe: Converse

Fazit:
Den Schnitt nähe ich jetzt wohl inzwischen im Schlaf. Für diese Version und die Stoffwahl hätte ich etwas mehr Weite hinzugeben sollen, insbesondere an den Armen. Und es wäre schön gewesen, wenn die schwarzen Streifen an den Armen auf der gleichen Höhe ansetzen würden wie das Schwarz am Oberteil. Aber ich finde, das ist Mäkeln auf hohem Niveau. Meiner Meinung nach ist ein schönes, sportliches und tragbares Alltags-T-Shirt dabei herausgekommen.

Conclusion:
Probably i can sew this pattern asleep. For this version and this fabric i should have added a little bit more width, especially for the sleeves. And it would be nice if the upper black stripe on the sleeve would match the black on the bodice. However, that are odds and ends and no real flaws. I think it is a nice, sporty, very wearable top.

Kommentare:

sonoemi hat gesagt…

Genau, liebe Sena, dass ist wirklich Jammern auf hohem Niveau!!! Beim Original sieht es doch ganz genauso aus und das war doch das Ziel! Schönes Shirt!
Übrigens, den "doppelten Lottchen-Look" finde ich total süss!!!

Liebe Grüsse von Sabine

Stoffhamster hat gesagt…

Das ist ein sehr schöner Look! Damit ist "frau" bei ganz vielen Gelegenheiten gut & passend angezogen.
Liebe Grüße, Bettina

The Slapdash Sewist hat gesagt…

What a perfect knockoff! The stripes on the sleeves are such a great touch.

senaSews hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die netten Worte. Ich bin auch wirklich glücklich über mein neues Oberteil und hatte es auch schon öfters an (bin halt doch mehr der "sportliche Typ", zumindest wenn es um's Outfit geht). Es trägt sich wirklich angenehm.

LG, Sena